Düsseldorf für Thomas Geisel
Holger te Heesen

Holger te Heesen

Gründer von ABC-Logistik GmbH und Incharge GmbH

Ich bin von Thomas Geisel überzeugt, weil er als Oberbürgermeister genau das macht, was wir uns als Mensch, Bürger und als Unternehmer für die Stadt wünschen:

Präsent, ansprechbar für jeden Bürger, er sagt, was er denkt, er hört Kindern genauso aufmerksam zu, wie den Honoratioren der Stadt.

Thomas Geisel geht, läuft, oder fährt auch mit dem Fahrrad und offenen Augen durch die Stadt. Er mischt sich ein, wenn er Handlungsbedarf sieht.

Er kämpft gegen Ausgrenzung jeglicher Art, unterstützt eine menschliche Flüchtlingspolitik, setzt Inhalte und Taten gegen rechts und geht dafür auch mit auf die Straße.

Er ist ausgleichend, immer freundlich, trifft den richtigen Ton, hat Humor und ist bereit auch mal nur im kleinen Kreis schnelle Entscheidungen zu treffen, wohl wissend, was da anschließend auf ihn zukommen könnte….

Vieles kann lange ausdiskutiert werden, manches aber eben nicht!

Beispiel Umweltspur:
Jeder der gegen unsere Umweltspuren ist verdrängt zwei Dinge:

Für die Bürger: Alle Menschen in der Stadt haben das Recht auf saubere Luft. Niemand wird begründen können, weshalb Menschen, die an den Umweltspuren wohnen dieses Recht nicht haben sollen.

Für die Wirtschaft und die Pendler: Wenn die Emissionen nicht schnellstens unter die Grenzwerte sinken, kommt zwingend ein Dieselfahrverbot.

Damit wird er Zugang zur Stadt für nahezu 80% der Verkehrsteilnehmer gesetzlich blockiert.

Uns als Logistiker treffen die Staus sehr, aber wir können damit umgehen, und akzeptieren das.

Thomas Geisel schafft es, das Leben in der Stadt gesünder und lebenswerter zu machen und darüber hinaus die Versorgung der Stadt zu sichern.

Thomas Geisel hat Mut und stellt persönliche Interessen im Zweifel hinten an.
Das ist großartig für unsere Stadt und die Menschen in unserer Stadt.

Ich wünsche uns allen eine zweite Amtszeit von Thomas Geisel.

Holger te Heesen